2000 Jahre Ovid

Das Ovid-Projekt nimmt Gestalt an

Das Projekt "2000 Jahre Ovid - Metamorphose eines Dichters" nimmt Gestalt an: Für die Projekttage vom 12. bis zum 14. Juli 2017 können die Schülerinnen und Schüler unter 26 verschiedenen Projekten zum Thema auswählen. Dabei sind fächerübergreifend und fächervernetzend alle an der Schule angebotenen Fächer vertreten und es gibt reizvolle Fächerkombinationen, etwa wenn die Biologen oder Mathematiker mit den Lateinern zusammenarbeiten.

Die Kurzbeschreibungen der Projekte, die bereits im Foyer aushängen, und eine Wahlanleitung für die Schüler*innen können im Folgenden heruntergeladen werden:

Verschiedene Projekte sind auf eine Stufe beschränkt, es gibt aber auch zahlreiche klassenstufenübergreifende Gruppen.

Vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2017 haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Erst-, Zweit-, und Drittwünsche für die Projektarbeit zu notieren. Die Klassenlehrer*innen bzw. Leistungskurslehrer*innen koordinieren die Einträge der Projektwünsche. Aufgrund der Einträge nehmen die Organisator*innen der Projekttage dann die Zuweisung zu den Projekttagen vor.

Aktuelle Seite: Home Schulleben 2000 Jahre Ovid Das Ovid-Projekt nimmt Gestalt an