GG wieder beim wannseeFORUM

Die Stiftung wannseeFORUM bietet seit vielen Jahren Seminare für Schülervertreter verschiedener Schulen zu unterschiedlichen Themen an. Die Seminare finden stets in einer Villa direkt am Pohlesee statt. In diesem Jahr, vom 01. bis 07. September 2014, lautete das Thema "Vielfalt", zu welchem rund 45 Schüler aus den Klassenstufen 7 bis 12 zusammen kamen. Neben der Hector-Peterson-Schule, einer Integrierten Sekundarschule aus Kreuzberg, und der Fritz-Reuter-Oberschule, einer Integrierten Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe aus Lichtenberg, war auch unsere Schule - wie schon in den Jahren zuvor - unter der Betreuung von Herrn Koschinski beteiligt.

Dort besprachen wir unter anderem die Pflichten eines Schülersprechers und übten die Moderation einer SV-Versammlung.

Villa des Wanns...
Villa des WannseeForums Villa des WannseeForums
Blick auf den P...
Blick auf den Pohlesee Blick auf den Pohlesee
Der Wochenplan
Der Wochenplan Der Wochenplan
Übung einer Sch...
Übung einer Schülerversammlung Übung einer Schülerversammlung

Außerdem befassten wir uns in fünf gemischten Workshops mit dem Thema "Vielfalt".

  1. Theater
  2. Video
  3. Digitale Photostory
  4. Schwarz-Weiß-Photographie
  5. Weblog

Im Workshop "Schwarz-Weiß-Photographie" wurden die Schüler mit alten Kameras (nicht-digital!) vertraut gemacht und konnten ihre selbstgemachten Bilder in der Dunkelkammer entwickeln. Beim Workshop "Digitale Photostory" sollten wir verschiedene Situationen aus dem Alltag fotografieren und daraus eine Photostory zum Thema "Vielfalt" gestalten. Die Video-Gruppe filmte ein Video zum Thema Meinungsvielfalt. Die Theater-Gruppe hat drei verschiedene Szenen zum Thema Vielfalt im Alltag einstudiert. Die Schüler haben alle Texte selbst verfasst, die Stücke selbst inszeniert und gespielt. In dem Weblog-Workshop lernten wir, eigenständig einen Weblog zu erstellen und zu gestalten, wobei wir von unserem Workshop-Leiter unterstützt und angeleitet wurden. Die Aufgaben bestanden darin, dass wir Artikel verfassten, eine Bildergalerie erstellten und dies ordnen und gestalten mussten.

Zum Abschluss wurden die Arbeiten aller Workshops von der Weblog-Gruppe auf einer selbsterstellten Internet-Seite festgehalten.

Das Tagesprogra...
Das Tagesprogramm Das Tagesprogramm
Theater-Worksho...
Theater-Workshop Theater-Workshop
Workshop Schwar...
Workshop Schwarz-Weiß-Fotographie Workshop Schwarz-Weiß-Fotographie
Vielfalt in Sch...
Vielfalt in Schwarzweiß Vielfalt in Schwarzweiß
Gemeinsames Abe...
Gemeinsames Abendessen Gemeinsames Abendessen
Abendstimmung
Abendstimmung Abendstimmung

Das große Grundstück am See bot nicht nur viele Motive für die Fotos, sondern auch viel Raum, um nach Ende der Arbeit gemütlich zusammen zu sitzen. Und obwohl man sich vorher kaum kannte und die Gruppen sehr unterschiedlich waren, fand man ziemlich schnell zusammen und verbrachte eine nette Woche.

In unserer Freizeit haben wir Spiele gespielt oder auch zusammen Musik gemacht (es gab einen Flügel) und gesungen. Schön war, dass sich dabei die Schüler der verschiedenen Schulen und Jahrgänge ganz selbstverständlich mischten.

Text: Sophie und Sanja Bahr, 9b, Charlotte von Foerster, 7a (Schuljahr 2014/15)
Fotos: www.kultimultiplicity.wordpress.com, Sophie Bahr, Herr Semler (Schuljahr 2014/15)

Aktuelle Seite: Home Schulleben Jazzkooperative Schulleben WannseeForum GG wieder beim wannseeFORUM