Leere, Luft und gute Laune

Ein Experimentalphysiker zu Besuch in der 5c

Am 14. Dezember 2016 übernahm Herr Prof. Dr. Wöste, seiner Fakultas nach Experimentalphysiker der FU eine Unterrichtsstunde Nawi zum Thema „Luft und Leere“ in der Klasse 5c.

Zehn eindrucksvolle Experimente, angefangen bei Venturiringen und Magdeburger Halbkugeln in Miniaturversion bis hin zum Feuertornado auf dem Lehrerpult, verzauberten die Schülerinnen und Schüler und verdeutlichten auf eindrucksvolle Weise, dass hinter den Begriffen „Luft“ und „Leere“ weit mehr steckt, als man zunächst erwarten würde.

Phänomene, die der Rahmenlehrplan impliziert, wie Luftzirkulation, Luftdruck und Eigenschaften der Luft konnten auf spannende Weise adressatengerecht vermittelt werden. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Herrn Prof. Dr. Wöste, der durch Humor, Engagement und Geduld die ganze Klasse in seinen Bann ziehen konnte und für die Schüler mit Sicherheit bleibende Erinnerungen geschaffen hat.

Text: Frau Manhart (Schuljahr 2016/17)

Aktuelle Seite: Home Schulleben Jazzkooperative Biologie / Chemie Projekte Leere, Luft und gute Laune