Eine gute Entscheidung

Drei Monate sind vergangen seit der Einschulungsfeier unseres Sohnes als Fünftklässler auf dem Goethe Gymnasium – und wir freuen uns über die Entscheidung für diese tolle Schule.

Unser vorrangiger Wunsch, unser Kind möge frohgemut und interessiert zur Schule gehen, wird voll und ganz erfüllt.

Sympathische Mitschüler, überzeugende Lehrerpersönlichkeiten, spannender Unterricht, vielfältige AG Angebote (insbesondere die Band-und Bläserschule unter Anleitung professioneller Musiker), eine hervorragende (kostenfreie) Ganztagsbetreuung bis 16.00 Uhr und eine engagierte Elternschaft, die einem das Ankommen leicht macht, lassen uns auf dieses erste Vierteljahr sehr positiv zurückblicken.

Wir haben nicht den Eindruck, unseren Sohn durch diesen frühen Wechsel auf die weiterführende Schule zu überfordern, sondern erleben, daß er daran wächst.

Wir schätzen gute altsprachliche Bildung in Bezug zur Gegenwart und wir schätzen eine Schulgemeinschaft, welche die Multinationalität Berlins widerspiegelt und interkulturelle Kompetenz vermittelt.

Erwartungsfroh blicken wir in die Zukunft am Goethe Gymnasium und überlassen den Schlusssatz unserem „frischgebackenen“ Lateiner: "Expectō, expectās, expectat, expectāmus, expectātis, expectant ferias."

Familie Steinke Pretzlaw, Klasse 5 (Schuljahr 2016/17)

Aktuelle Seite: Home Schulleben Berichte Eine gute Entscheidung