Die Chemie-Show

Eine nun schon mehrjährige Tradition hat beim Tag der offenen Tür die Chemie-Show des Leistungskurses Chemie mit ihren Knalleffekten. Anhand einer jährlich wechselnden Rahmenhandlung werden verschiedene Experimente mit bestaunenswertem Ergebnis gezeigt.

In diesem Jahr kam folgendes dramatisches Geschehen zur Aufführung:

Ein fieser Chemiekonzernchef hält einen Wissenschaftler und seinen Sohn gefangen, da die beiden ihm nicht die Formel für künstlich hergestelltes Bier verraten wollen, mit der der Konzernchef die Weltmarktführerschaft im Bierbrauen erlangen will. Deshalb gibt er Dreien seiner vielversprechendsten Assistenten den Auftrag, diese Formel selbst zu entwickeln. Doch die Drei scheitern auf unterschiedliche Weise: Zu viel Bierschaum, zu wenig Bierschaum und merkwürdige Einfärbungen machen das selbst gebraute Kunstbier ungenießbar. Die Assistenten sind gefeuert.

Unterdessen gelingt es dem Sohn des Wissenschaftlers, die Sicherheitsmannschaft der Brauerei abzulenken und seinem Vater zur Flucht zur verhelfen. Der Konzernchef überlebt die Explosion seiner Brauerei um Haaresbreite und hat hoffentlich aus seinen Fehlern gelernt.

Text: Frau Dr. Weber (Schuljahr 2014/15)
Video: Herr Büssow (Schuljahr 2014/15)

 

Aktuelle Seite: Home Fächer Musik Biologie / Chemie Projekte Die Chemie-Show